Das Survival-Handbuch digitale Transformation

Willkommen auf der Website zum Buch, mit sämtlichen Grafiken, Veranschaulichungen, Literaturtipps und allem, was Ihr digitales Herz begehrt.

Bestehende Unternehmen haben ganz andere Sorgen als „Disruption“. Sie wollen sich verändern, um die Chancen der Digitalisierung zu nutzen. Aber wie macht man das mit hunderten von Mitarbeitern, mit etablieren Prozessen und bestehender Infrastruktur?

Die Antworten finden Sie im Survival-Handbuch digitale Transformation. Ganz konkrete Schritte, wie Sie die Fragen des Alltags erfolgreich meistern. Vom Strategietag bis zur Produktentwicklung, vom Finden neuer Mitarbeiter bis zum Umgang mit Veränderung.

Noch nicht gelesen?

Bestellen Sie es jetzt bei Amazon.

Arbeitsmaterial aus dem Survival Handbuch digitale Transformation

Versprochen ist versprochen: Hier das Material aus dem Buch.

Die wichtigsten Grafiken und Veranschaulichungen aus dem Survival Handbuch zum Download – in der Reihenfolge, wie sie im Buch erscheinen. Zum Speichern der Bilder einfach darauf klicken und dann mit Rechtsklick „Speichern unter“ auswählen. Vermissen Sie etwas, brauchen Sie mehr? Kein Problem, schicken Sie mir einfach eine Mail.

Der Digital Circle
Der Digital Circle
Das Geschäftsmodell
Das Geschäftsmodell
Die Digital Strategy Map
Die Digital Strategy Map
Die Digital Unit
Die Digital Unit
Vorschaubild Das Digitale Delta
Das Digitale Delta (Excel)
Der Innovationsprozess
Der Innovationsprozess
Der Ideentrichter
Der Ideentrichter
Der Aufwand
Der Aufwand
Die Fieberkurve
Die Fieberkurve
Die Freudekurve
Die Freudekurve
Checkliste Location
Checkliste Location (PDF)
Tipps für einen guten Redner
Tipps für einen guten Redner (PDF)

Literaturtipps

Hier habe ich für Sie alles gesammelt, was sonst noch zum Thema Digitalisierung lesenswert ist. Sie finden darunter nicht nur die Leseempfehlungen aus Das Survival-Handbuch digitale Transformation, sondern auch die aus seinem Vorgänger In einem Jahr digital.

Zur Literaturliste

Noch mehr Wissen!

In ein Buch passt gar nicht alles rein, was man für die digitale Transformation braucht. Glücklicherweise bietet das Internet mehr Platz. Hier weitere Ressourcen für eine erfolgreiche Digitalisierung!

Videokurs

Lieber hören und sehen als lesen? Dann vertiefen Sie Ihr Wissen mit meinem Videokurs In einem Jahr digital. Basierend auf meinem ersten Buch erkläre ich Ihnen in rund 60 Clips die Grundlagen der Digitalisierung.


Zum Videokurs

Blog

In meinem Blog auf atiker.com finden Sie regelmäßig Grundlagen und Praxistipps zur Digitalen Transformation Ihres Unternehmens.

 

Zum Blog

Newsletter

Verpassen Sie nie wieder einen Artikel, ein Video oder Whitepaper. Mindestens vier Mal im Jahr bekommen Sie von mir alle wichtigen Tipps und Neuigkeiten direkt in Ihre Mailbox. Jetzt abonnieren!  


Zum Newsletter

Website

Ich schreibe ja nicht nur schöne Bücher und kluge Artikel, ich arbeite auch als Redner und Berater. Erfahren Sie mehr über Keynotes und Projekte auf meiner Website atiker.com.


Zur Website

Über den Autor

Ömer Atiker (geb. 1969) zählt zu Deutschlands führenden Experten für Digitalisierung und die digitale Transformation von Unternehmen. „Seit der Steinzeit online“, kennt er Trends und Technologie und weiß, dass der Schlüssel zum Erfolg immer in den Menschen liegt, nicht in der Technik.

Als Redner unterstützt er Unternehmen mit Keynotes und Impulsvorträgen, als Berater durch die Begleitung von konkreten Projekten. Als Autor teilt er sein Wissen in seinem Blog, im Praxishandbuch In einem Jahr digital und in dessen Nachfolger Das Survival-Handbuch digitale Transformation.

Ömer Atiker

Er ist Dipl.-Wirtschaftsingenieur und gründete 1996 eine der ersten Internet-Agenturen in Holland. Seit 2006 optimiert er mit seiner  Agentur Click Effect das digitale Marketing für mittelgroße und große Unternehmen. Zu seinen Kunden gehören bekannte Unternehmen wie Singapore Airlines, Bayer, Hermes, Mitsubishi, Fresenius, Randstad, aber auch zahlreiche international tätige Mittelständler.

Heute lebt und arbeitet Ömer Atiker in Freiburg im Breisgau. Die vielfältige Natur genießt er als Ausgleich zum digitalen Leben. Er liest viel, kocht, tanzt und reist gerne, gelegentlich taucht er in Computerspielen ab. Zu seinen Interessen gehören Anthropologie, Philosophie und der Umgang mit Sprache. Er ist glücklich verheiratet und hat zwei umwerfende Töchter.

Wollen Sie wissen, was Ömer Atiker gerade macht?

Dann verbinden Sie sich doch mit ihm in den Sozialen Medien: